Zum Hauptinhalt springen

Detlef Stöcker

OTZ - 13.11.2013

Verärgert zeigt sich Hans Witzel über Äußerungen seines Blankensteiner Amtskollegen Ralf Kalich

(Die Linke), wonach ein frühzeitigerer Zusammenschluss der Gemeinden mit einem recht großen Geldsegen bedacht worden wäre. Von rund 700 000 Euro war die Rede gewesen, die der Region durch das zögerliche Verhalten entgangen seien.

Quelle: OTZ

 

www.otz.de/web/zgt/suche/detail/-/specific/Blankenberger-Buergermeister-aufgeschlossen-fuer-Zusammenschluss-362124507