Diese Website verwendet Cookies. Warum wir Cookies einsetzen und wie Sie diese deaktivieren können, erfahren Sie unter Datenschutz.
Zum Hauptinhalt springen

Unterstützung für Projekte im Wahlkreis

Spendenaktion des SV Ebersdorf für LED-Flutlichtanlage

Der Landtagsabgeordnete Ralf Kalich (DIE LINKE) überbrachte 500 Euro vom Verein Alternative 54 e.V., in dem LINKE-Fraktionsmitglieder monatlich einen Anteil ihrer Diäten spenden, um soziale Projekte in den Bereichen Sport, Kultur, Bildung und Erziehung zu fördern.

"[...] Insgesamt vier Masten sollen mit dem LED-Flutlicht errichtet werden, beschreibt Rodger Ludewig das Vorhaben, damit der Platz für Abendspiele und insbesondere den Trainingsbetrieb wieder genutzt werden kann. Die Gesamtkosten belaufen sich auf 25.000 Euro. Größere finanzielle Unterstützung stehe noch durch Lottomittel, die Kreissparkasse Saale-Orla und das Bundesumweltministerium in Aussicht, heißt es."

Noch bis zum kommenden Sonnabend, 15. Mai, läuft die Aktion „Macht die Bude voll!“ . Mehr Informationen unter: https://sv1990-ebersdorf.vtickets.net/startseite

Verwandte Links

  1. Ebersdorf: "Volle Bude!" mit virtuellen Tickets für neue Flutlicht-Beleuchtung OTZ, Peter Hagen, 11.05.2021

Corona. Das Virus und die Demokratie

Ein Aufruf von Mehr Demokratie e.V.

Unterzeichnen Sie die Forderungen an die Bundesregierung! Hier finden Sie das Online-Formular und Hintergrundinformationen.

Alternative 54 e.V.

Unser Förderverein für gemeinnützige Projekte

Die Landtagsabgeorndeten der LINKEN spenden einen Anteil ihrer Diäten, um damit soziale, kulturelle und bildende Angebote zu fördern. So können gemeinnützige Vereine eine Förderung für ihre Projekt- und Vereinsarbeit erhalten. Weitere Informationen und das Antragsformular finden Sie unter: https://alternative-54.de/